Über Uns
Ersatzteile
Technik
Treffen
Kontakt





 

 

Letzte Aktualisierung: 01.06.2016

 

 

   

                        

 

                    Zu unsere Geschichte:

Wir fahren seit 1984 ein Bedford 97300 Bj.1978 Wohnmobil ausgebaut von der Firma Voll in Würzburg. Bilder. Im Jahre 2003 haben wir den doch recht „durstigen“ 2,3 Ltr. Benzinmotor gegen einen 1,9 Ltr. TDI-Motor aus dem Hause VW mit recht großem Aufwand eingetauscht. Bilder. Anfang 2005 haben wir dann noch einen alten Bedford “geschlachtet“ und zum Anhänger umgebaut, zwecks Transport von zwei Motorrädern und anderen wichtigen Dingen die man im Urlaub braucht. Bilder.

Wie viele Bedford Blitz in der BRD noch aktiv am Straßenverkehr teilnehmen kann nur geschätzt werden, es werden aber einige hundert Stück sein.

 
Aus der Not der Ersatzteilbeschaffung (unsere OPEL- Werkstatt konnte keine Teile mehr bestellen) wurde die Tugend, mit unserem Wissen auch anderen Bedfordfreunden zu helfen. Wir versenden nebengewerblich Bedfordersatzteile. Selbst der ADAC erhält von uns die Ersatzteile für liegen gebliebene Fahrzeuge.

Ein Treffen findet jährlich im Frühsommer zum Feiertag "Fronleichnam" in Holzminden statt.
Wer Interesse an dem Treffen hat kann einfach vorbei kommen, jeder ist eingeladen.

Eine kurze Anmeldung per Mail wäre aus organisatorischen Gründen wünschenswert. Weitere Infos zum Treffen folgen.

 

 

nach oben